Zum Inhalt springen
Home » Was du für deine DIY Farbtypanalyse benötigst

Was du für deine DIY Farbtypanalyse benötigst

    0
    • je ein Oranges und pinkes Kleidungsstück oder größeres Stück Stoff. Das Orange sollte in etwa die Farbe einer Orange oder Mandarine haben. Beim Pink kannst du dich an “Barbie Pink” orientieren. Viele Barbie Accessoires und Möbel/Fahrzeuge sind genau in dem richtigen, kräftigen Pink eingefärbt. Du kannst dir auch Handtücher in den entsprechenden Tönen kaufen, wenn du nichts Passendes zu Hause hast. Diese habe ich für dich getestet: Oranges Handtuch* , Pinkes Handtuch*.
    • Optional: einen orange-farbenen* und einen pinken Lippenstift*, eventuell die Pixi Beauty Pixi + Louise Roe Palette* (ob du diese benötigst erfährst du in einer der Lektionen)
    • Gold- und Silberschmuck
    • ein weißes Blatt Papier
    • größerer Spiegel in dem du dein Gesicht und auch den ganzen Kopf gut siehst
    • dein smartphone oder eine Digitalkamera mit Schwarzweiß-Modus
    • einen Platz im Tageslicht (kein direktes Sonnenlicht) an den du alles mitnehmen kannst.
    *Mit Klick auf den Link kommst du zu Douglas und kannst das jeweilige Produkt bestellen. Die Handtücher sind leider ab und zu nicht lieferbar. Alternativ kannst du auch schauen ob sie direkt bei Grace verfügbar sind: Oranges Handtuch (Farbewahl: Mandarine) , Pinkes Handtuch (Farbwahl: Pink)